Smaller Default Larger

RG1Gasbrenner Standard EN 676 Emissionsklasse 1 und 2

Ob Erdgas, Flüssiggas oder Stadtgas, für den geringen oder größeren Wärmebedarf, für Heizkessel oder industrielle Anwendungen, für Neuanlagen oder für die Umstellung von Öl auf Gas.

Die Baureihe RG wird als komplette Einheit mit hochwertigen Armaturen, den erforderlichen Anschlussbögen und Verschraubungen und Gaskugelhahn geliefert. Besonderes Gewicht erhält das Brennerkonzept durch den zweistufigen oder modulierenden Betrieb. Je nach Wärmebedarf gibt der Brenner mal mehr und mal weniger Leistung ab. Die Brennerstarts und die damit verbundenen Vorspülverluste und Anfahremissionen werden auf ein Minimum reduziert. Der Jahresnutzungsgrad erhöht sich.

 

RG1 SchnittBrenner RG20 Schnitt

Die modulierende Leistungsregelung arbeitet im Gas-Luft-Verbund. Die Verbrennung ist über den gesamten Arbeitsbereich konstant. Das druckstabile Gebläse garantiert ein sicheres Anfahrverhalten.

GIERSCH investiert jedoch nicht nur in intelligente technische Problemlösungen, sondern auch in die Fertigung. In hochwertiges Material. In die sorgfältige Montage. In die strengen Endkontrollen durch unbestechliche Prüfmethoden. Jeder Gasbrenner von Giersch wird im Werk mit Flamme geprüft und auf eine kleine Leistung voreingestellt.

Alles, was die Qualität der Marke GIERSCH ausmacht.

 

pfeil down grau Downloads 

pdf Prospekt  (PDF 2,1 MB)

 


pfeil  zurück zur Übersicht