Zum Hauptinhalt springen

Baureihe GG10-LN (12,0 - 90,0 kW)

Gasbrenner schadstoffarm nach EN 676 Emissionsklasse 3

Der emissionsarme Gasbrenner GG10-LN von Giersch ist ein kleines Kraftpaket. Brennerleistungen von 12 bis 90 kW werden mit ihm problemlos erreicht. Die innovative Hybridgebläsetechnik sorgt für diesen erfreulich großen Leistungsbereich und für ein stabiles Anfahrverhalten. Der hohe Gebläsedruck, der zusammen mit der Präzisions-Mischeinrichtung für eine optimale Vermischung von Luft und Gas sorgt, wird mit ihr stromsparend erzeugt.

Der innovative Stern-Mischkopf ist Garant für niedrigste NOx-Emissionen. Die harten Grenzwerte der Emissionsklasse 3 der EN676 werden deutlich unterschritten.

Auch in Sachen Service ist der GG10-LN ganz groß. Nach Lösen der Schnellverschlüsse wird die Grundplatte einfach in die Serviceposition eingehängt. Vom Gebläserad über die Zündelektroden bis hin zur Stauscheibe ist nun alles frei zugänglich.

Die Gasrampe wird vormontiert geliefert und einfach durch Verschraubungen mit dem GG10-LN verbunden. Alle elektrischen Verbindungen werden einfach nur gesteckt.
Hochwertige Komponenten, eine sorgfältige Montage und die unbestechlichen Prüfmethoden der Endkontrolle sind Garant für die Qualität, die die Marke GIERSCH ausmacht.

Der GG10-LN ist in zwei Leistungsbereichen für Erdgas und Flüssiggas erhältlich:

GG10/1-LN 12 - 60 kW und GG10/2-LN 21 - 90 kW

Folgen Sie uns ...

Die Firma Giersch hat sich seit 1951 als mittelständisches Unternehmen zu einem der weltweit führenden Hersteller von Öl-, Gas- und Kombibrennern entwickelt. Als Spezialist für hochwertige und emissionsarme Technik planen, entwickeln und fertigen wir Öl-, Gas- und Kombibrenner. Dabei sind unsere Produkte in Gewerbe- und Industrieanlagen genauso wie im privaten Bereich im Einsatz. Der Leistungsbereich der Giersch-Anlagen erstreckt sich bis 18 MW. Selbstverständlich ensprechen die Giersch-Systeme allen Europäischen Normen und den jeweiligen relevanten internationalen Normen.